Vergütung

Einstiegsgehälter: Anwalt – ein akademischer Beruf wie kein anderer, in: AnwBl. 2016, S. 137-138. 

(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Niedrige Gegenstandswerte in der anwaltlichen Mandatspraxis, in: AnwBl. 2014, S. 1004-1006. 

(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Erfolgshonorare: Gründe für die verhaltene Nutzung durch die Anwaltschaft, in: AnwBl. 2014, S. 815-817. 

(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Gedanken zur Kostenrechtsmodernisierung III: Justizkosten, in: AnwBl. 2014, S. 314-317.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Gedanken zur Kostenrechtsmodernisierung II: Prozesskosten- und Beratungshilfe, in: AnwBl. 2014, S. 46-50.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Gedanken zur Kostenrechtsmodernisierung I: Die Rechtsanwaltsvergütung, in: AnwBl. 2013, S. 882-888. 
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Die Verwendung von Erfolgshonorarvereinbarungen durch die Anwaltschaft, in: AnwBl. 2012, S. 148-150.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Pro Bono - (K)ein Thema für Deutschland?, in: AnwBl. 2012, S. 45-49.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Die Vergütung des Anwalts - von der RAGebO über dir BRAGO zum RVG, in: AnwBl. 2011, S. 877-889.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Die Bedeutung der gewerblichen Prozessfinanzierung, in: AnwBl. 2012, S. 244-245.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


RVG-Mindestgebühren für Prozesse: Auslauf- oder Zukunftsmodell?, in: AnwBl. 2012, S. 408-410.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Die Praxis der Vergütungsvereinbarungen deutscher Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte - Zentrale Ergebnisse des Vergütungsbarometers 2009 des Soldan Instituts, in: BRAK-Mitt. 2009, S. 223-226.
(mit freundl. Genehmigung der Bundesrechtsanwaltskammer)


Ein Jahr Erfolgshonorare - empirische Ergebnisse zu einer erzwungenen Reform, in AnwBl. 2009, S. 541-543.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Vergütungsvereinbarungen von Strafverteidigern - Einige rechtstatsächliche Betrachtungen - in: Strafverteidiger 6/ 2007, S. 320-324.
(mit freundl. Genehmigung von Wolters / Kluwer)


Die Vereinbarung der anwaltlichen Vergütung - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung der Vergütungspraxis der deutschen Anwaltschaft, in: BRAK-Mitteilungen 2006, S. 253-259.
(mit freundlicher Genehmigung der Bundesrechtsanwaltskammer)


Schadensrechtliche Kostenerstattung und vereinbarte Vergütung, in: AnwBl. 2006, S. 833-834.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Der Vorschuss nach § 9 RVG, in: AnwBl. 2006, S. 752-753.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Dokumentation bei Zeitvergütungen, in: AnwBl. 2006, S. 654-655.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Abrechnungsmodalitäten beim Zeithonorar, in: AnwBl. 2006, S. 569-570.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Der Preis der Zeit - Stundensätze deutscher Rechtsanwälte, in: AnwBl. 2006, S. 473-476.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


Erfolgshonorare in der beruflichen Praxis der Rechtsanwälte, in: AnwBl. 2006, S. 50-51.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)


10 Grundsätze zur Preisgestaltung


Zeithonorare - Vergütung á la Marquis de Sade?, in: AnwBl. 2004, S. 688-691.
(mit freundl. Genehmigung des Deutschen Anwaltvereins)